FANDOM


ArskickersInner
Der Arstotzka Arsbomben-Wimpel (auch als Banner bezeichnet) ist ein Item, das man an Tag 13 von Filipe Hasse erhält und an die Wand gehängt werden kann. "Arsbomben" ist eine Anspielung auf "Arschbomben".

Im SpielBearbeiten

Man kann den Wimpel an Tag 13 nicht verweigern aber man kann ihn behalten, statt ihn Filipe Hasse an Tag 22 gegen 10 Credits zurückzugeben. Dies kann man erreichen, indem man Hasse verhaftet, wenn er sich weigert, ohne Wimpel zu gehen. Wenn Hasse unter Arrest gestellt wird, bleibt der Wimpel für den Rest des Spiels in der Kabine. Er hat keine Auswirkungen auf den Spielverlauf, also ist die Entscheidung zwischen Behalten und Zurückgeben nur eine Frage des Gewissens.

Wenn der Wimpel an Tag 18 an der Wand hängt, spricht der dritte Einreisewillige darüber.

Wie beim Familienporträt oder beim Gemälde des Sohnes kann es sein, dass wenn der Wimpel während der MfG-Inspektion an Tag 20 oder 30 an der Wand hängt der Inspektor eine Strafe zahlen muss oder das Spiel sogar endet (Ende 11).